Veranstaltungen

14. September, 11.00 bis 12.30 Uhr online für Produzent:innen aus Norddeutschland, Anmeldung bis zum 13.9.
21. September, 10.00 bis 11.30 Uhr online für Produzent:innen aus Bayern und BW, Anmeldung bis zum 17.9.

Im Rahmen des Förderprogramms 2021-27 startet Creative Europe MEDIA eine neue Förderlinie zur Unterstützung von Projektentwicklung einzelner Projekte: European Co-Development. Diese ersetzt die bisherige Förderlinie Single Project Development und fördert weiterhin Projekte aller Genres und Formate (inkl. immersive) für Kino, TV und online.




European Arthouse Cinemas – Challenging the Future Together” am 23.9. 12.00 bis 14.30 Uhr bei der Filmkunstmesse Leipzig

Einen Blick nach Europa bieten die deutschen Creative Europe MEDIA Desks bei der Filmkunstmesse den Arthouse Kinobetreiber:innen und setzen damit die Veranstaltungsreihe „Hands on Cinema“ in Leipzig fort. In diesem Jahr werden am Donnerstag, den 23. September internationale zukunftsweisende Projekte den Kinobetreiber:innen vorgestellt.




Oktober bis Dezember 2021, bewerben bis 27. September

Im Oktober startet das englischsprachige Weiterbildungsprogramm Investors Lab Berlin wieder. Es bietet Start-ups der Berliner Kreativwirtschaft ein intensives Training zur Geschäftsentwicklung mit dem Ziel, die Geschäftsidee internationalen Investoren vorzustellen.




28. September 2021, 3 to 4.30 pm, online via Zoom
A conference by the network of Creative Europe Desks MEDIA and Birgit Heidsiek, FFA Green Cinema Officer

Climate protection in cinemas is not something that takes place only on the screen!
The ambitious climate targets and the implementation of the European Green Deal have set a new course for climate and environmental policy in Europe.
The conference will provide an overview for energy- and resource-saving solutions that will pay off for the bottom line as well as the climate.




Mit Dokumentarfilmprojekt bewerben bis 5. September

Die Creative Europe Desks von 10 Ländern bieten am 28.9. von 10:30 bis 13:00 Uhr Dokumentarfilmproduzent:innen die Möglichkeit, ihre Projekte zu pitchen für die sie noch Partner für einen Antrag im Rahmen des Creative Europe European Co-development Aufrufs suchen.

Zum Pitching zugelassen sind Teams aus Produktion / Drehbuch / Regie.

Einreichfrist ist der 5.9.




8.10. im CinemaxX Hamburg Dammtor

Vom Produzieren im digitalen Zeitalter, der Neuerfindung öffentlich-rechtlicher Sender bis hin zu Diversität als Chance fürs Geschäft: angedockt an FILMFEST HAMBURG findet am Freitag, den 8. Oktober 2021 die zweite Explorer Konferenz statt. Es dreht sich alles um das Produzieren für Kino, Streaming & TV. Auf der halbtägigen Konferenz geht es – zum Teil parallel auf drei Bühnen – um die Herausforderungen und Chancen des aktuellen Umbruchs in der Filmbranche.




21. Oktober 2021 in Köln

„Babylon Berlin“, „Haus des Geldes“, „The New Pope“ – Seit Jahren erobern Serien die heimischen Wohnzimmer. Sender und Streaming-Dienste stellen ein wachsendes Angebot fiktionaler Serien zur Verfügung und die Produktion von High-End-Serien ist in den vergangenen fünf Jahren um mehr als 50 % gestiegen. Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich daraus für die Macher und Kreativen?




9. November 2021, Potsdam

Die Bewerbungsphase für den MediaTech Sprint 2021 ist eröffnet. Audiovisuelle Firmen, die vor einer Aufgabe stehen, bei deren Lösung sie Unterstützung brauchen, können sich noch bis zum 27. September als „Challenge Owner“ bewerben.





Archiv


2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2007