Veranstaltungen

9. Juli 2020 online

Die EU Kommission hat einen neuen Aufruf „Cinemas as Innovation Hubs for Local Communities“ veröffentlicht. Die Förderung richtet sich an Kinos, Kulturinstitutionen und öffentliche Einrichtungen, die gemeinsam Projekte entwickeln für Orte, an denen die COVID-19-Krise sehr starke Auswirkungen hat. Erklärtes Ziel ist es, innovative kulturelle Veranstaltungsorte zu schaffen, die insbesondere durch die Zusammenarbeit zwischen Kinos und VOD-Plattformen auch neue Formen von Kinoerlebnissen ermöglichen. In einer Online-Pitching Session kann man sich mit einem Projekt bewerben, um sie potenziellen Partnern vorzustellen.




Europa Cinemas schickt junge Filmfans nach Venedig

27 junge Filmbegeistere werden seit 2010 von der Initiative 27 Times Cinema zu den Internationalen Filmfestspielen von Venedig eingeladen, um dort über Filme zu diskutieren und zu schreiben. Das Projekt wird vom LUX-Filmpreis des Europäischen Parlaments in Zusammenarbeit mit Europa Cinemas, Giornate degli Autori und Cineuropa ins Leben gerufen.




Bei dem in diesem Jahr online stattfindenden Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart laden die Creative Europe Desks aus München und Straßburg zu einem Onlinevortrag des MEDIA geförderten Weiterbildungsprogramms Animation Sans Frontières.





Archiv


2020

2019

2019

2018

2018

2017

2017

2016

2016

2015

2015

2014

2014

2013

2007