Bringing the Past to the Future

Hybrid-Veranstaltung anlässlich der Nordischen Filmtage Lübeck

  • Unser Mann in Amerika

    Eröffnet die 62. Nordischen Filmtage Lübeck: "Unser Mann in Amerika" von Christina Rosendahl © SF Studios / Nimbus Film

Wie lässt sich ein historisches Thema aktuell und relevant für das Publikum heute darstellen? Wie gewinnen Produzenten und Verleiher ein Publikum für Filme mit historischen Themen? Und wie können historische Filme auch in Zeiten von Pandemieeinschränkungen herausgebracht werden? Das sind die zentralen Fragen eines gemeinsamen Branchenpanels von Creative Europe Desk Hamburg, den Nordischen Filmtagen Lübeck und der FFHSH zu den Nordischen Filmtagen Lübeck.

Vor dem Hintergrund des 100-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung Südjütlands mit Dänemark und der 100-jährigen dänisch-deutschen Freundschaft diskutieren Akteur*innen aus beiden Ländern bei dem Branchenpanel anhand von Beispielen aktueller und bevorstehender Filmstarts über ihre Erfahrungen und Ideen für die Zukunft.

Termin: Freitag, 6. November, 14 Uhr im Hansemuseum in Lübeck und online
Informationen und Anmeldung bei laurin.dietrich@nordische-filmtage.de