Project & Company

Bewerben bis 27.5.

Mit ISI - dem International Screen Institute - ist ein neuer „Player“ in der MEDIA-Trainings-Landschaft gestartet. Das Team bringt bereits viel Erfahrung und Expertise mit, denn mit der Leiterin Julia Short hat eine erfahrene Frau für Weiterbildungen die Regie bei ISI übernommen. Sie hat bereits den Kurs “Marketing & Distribution” an der Media Business Schoon in Ronda geleitet, war anschließend als Director of Content für „Inside Pictures“ verantwortlich und hat Programme für Screen Skills Ireland und Creative England kreiert.




Bewerben bis 31. Mai 2022

Das Atelier Ludwigsburg-Paris ist eine einjährige Weiterbildung, die sich in erster Linie an angehende Filmproduzent:innen und Verleiher:innen mit einem entsprechenden Studium richtet. Zu den renommierten Dozent:innen gehören die verschiedensten Expert:innen der Filmbranche.




9.-11.6. in Berlin, Anmeldungen jetzt möglich

Die neue Ausgabe des internationalen Workshops "Clearing Rights for Film and TV" des Erich Pommer Instituts bietet einen umfassenden Überblick über Rechteklärungsstrategien und das notwendige rechtliche Wissen. Hochkarätige Branchenexpert:innen und aktuelle Fallstudien helfen den Teilnehmenden, auf überraschend unterhaltsame Weise ein tiefes Verständnis für das Thema zu entwickeln.





Archiv


2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014