EAVE Producers Workshop 2021

5. bis 21. März 2021 in Luxemburg, Juni 2021 in Orléans, Frankreich und Oktober 2021 in Katalonien

  • EAVE

    © EAVE

Der renommierte Produzentenworkshop von EAVE richtet sich an rund 50 ausgewählte Produzent*innen, die international arbeiten und sich ein umfassendes Wissen über Koproduktion in Europa aneignen möchten. Die Bildung eines paneuropäischen Netzwerks ist dabei ein wichtiger Bestandteil des EAVE-Programms.

In den ersten beiden Workshops arbeiten die Teilnehmer*innen in Gruppen zu Themen wie Skriptanalyse, Entwicklung und Produktion, Finanzierung, Rechte, Marketing, Pitching und mehr. Im dritten Workshop werden die Projekte internationalen Redakteur*innen, World Sales und anderen Entscheidungsträger*innen vorgestellt.

Termin: 5. bis 21. März 2021 in Luxemburg, Juni 2021 in Orléans, Frankreich und Oktober 2021 in Katalonien
Deadline: Bewerben bis zum 31. August 2020