Audience

Förderung

  • Beantragen kann ein Konsortium von mind. drei Partnern aus zwei MEDIA Ländern ​ 




Förderung

Europäische Initiativen zur Publikumsentwicklung, inklusive Filmbildungsinitiativen, die sich insbesondere an das junge Publikum richten. Das Interesse und die Kenntniss des europäischen audiovisuellen Schaffens soll gefördert werden.

  • Projekte mit hohem Anteil europäischer audiovisueller Werke (min. 50%)
  • Pan-europäische Reichweite (min. 5 MEDIA Länder)
  • z.B. Öffentliche Einrichtungen, Non-Profit-Organisationen, Unternehmen, Universitäten und Schulen
  • Max. EU-Kofinanzierung: 70 % der förderfähigen Kosten




Förderung

  • Unterstützung für Filmfestivals beim Weg aus der Covid-Krise​
  • Stärkung der Markt-Position von europäischen Filmfestivals​
  • Engere Zusammenarbeit, Austausch von Know-How und erfolgversprechender Strategien unter europäischen Filmfestivals