Films on the move

Einreichtermin: 24. August 2021, 17.00 Uhr
Budget: 11 Mio. €
(bisher: Distribution Selective)

 

Förderung

  • Gefördert werden pan-europäische Herausbringungskampagnen nicht-nationaler europäischer Filme
    (Kino/Online, die Mehrheit der Kampagnen sollte den Kino-Verleih betreffen)
  • Antragstellung durch den Weltvertrieb; Teilnahme von Verleihern aus mindestens 7 MEDIA Ländern, davon mindestens 2 aus kleineren Ländern  Das MEDIA Programm teilt die kleineren MEDIA Mitgliedsländer in die Gruppen A und B ein.Hier ein Überblick über die Ländereinteilung:
    Group A: Croatia, Czechia, Estonia, Greece, Poland, Portugal and Romania
    Group B: Albania, Bosnia and Herzegovina, Bulgaria, Cyprus Hungary, Iceland, Latvia, Lichtenstein, Lithuania, Luxembourg, Malta, Montenegro, North Macedonia, Republic of Serbia, Slovakia and Slovenia
  • Filmstart: 1.Oktober 2021 bis 1.April 2023, frühestens 10 Wochen nach Einreichung
  • Höchstsumme pro Verleiher:
    150.000 € (DE, ES, FR, IT),
    60.000 € (AT, BE, NL, PL),             
    30.000 € (CZ,DK,FI,EL,HU,NO,PT,SE), 10.000 € (alle anderen Länder)

Förderfähige Filme:

  • majoritär produziert in MEDIA Ländern (mindestens 50% aus MEDIA Ländern finanziert) und mit mehrheitlicher Beteiligung europäischer Teams
  • Mindestlänge von 60 Minuten  
  • Copyright frühestens 2020  
  • maximales Produktionsbudget von 15 Millionen Euro  
  • Der Film braucht einen interoperable standard identifier, z.B. ISAN oder EIDR

Weitere Informationen:

Creative Europe MEDIA Info Session beim Marché du film der Filmfestspiele von Cannes über die Calls für European Festivals, European VOD Networks, Audience Development, Films on the Move:

Download: 

Der Aufruf im Funding and Tenders Portal

1. Registrierung

Funding and Tenders Portal - Registrierung 
(Bitte registrieren Sie Ihre Firma vor der Antragstellung im Funding- und Tenders-Portal der Europäischen Kommission)

Funding and Tenders Portal - Login
(Die Antragstellung findet ausschließlich online statt.)

2. Dokumente

Call Documents - CREA-MEDIA-2021-FILMOVE - 

Standard Proposal Template

Mono/Multi-beneficiary Model Grant Agreement

3. Timetable

Einreichschluss: 24. August 2021, 17.00 Uhr
Auswertung der Anträge: September bis November 2021
Veröffentlichung der Förderergebnisse: Dezember 2021
Vertragsabschluss: Februar 2022

Geförderte Projekte