European Heritage Awards / Europa Nostra Awards 2022

Call for Entries: Projekte einreichen bis 2.2.2022

Mit dem “Europa Nostra Awards” werden jährlich bis zu 30 herausragende Beispiele zur Erhaltung und Aufwertung des materiellen und immateriellen Kulturerbes ausgezeichnet. Im Jahr 2022 feiert der renommierte europäische Preis für das Kulturerbe sein 20-jähriges Jubiläum.

Ziel der Preisverleihung ist es, den grenzüberschreitenden Wissensaustausch in ganz Europa anzuregen, das öffentliche Bewusstsein und die Wertschätzung für das europäische Kulturerbe zu stärken und Inspirationen zu ermöglichen.
Die Preise werden in fünf Kategorien vergeben:

  1. Konservierung und adaptive Umnutzung
  2. Forschung
  3. Bildung, Fortbildung und Qualifizierung
  4. Bürgerengagement und Bewusstseinsbildung
  5. Kulturerbe-Helden

Fünf Projekte erhalten den “Grand Prix” mit einem Preisgeld von 10.000 Euro. Außerdem wird der “Public Choice Award” auf Grundlage einer online Abstimmung vergeben.

Projekte können bis zum 2.2.2022 eingereicht werden.

https://www.europeanheritageawards.eu/

Der Europäische Preis für Kulturerbe “Europa Nostra Award” wurde 2002 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen und wird seitdem von Europa Nostra organisiert. Der Preis wird durch das Programm Creative Europe der Europäischen Union unterstützt.