Innovative Tools and Business Models

Einreichtermin: 24. August 2021, 17.00 Uhr
Budget: 14,8 Millionen Euro

Förderung

Promotion-, Marketing und IT-Tools, insbesondere Online- und Data-Analytic-Tools zur Erhöhung der Sichbarkeit, der Wettbewerbsfähigkeit und des grenzüberschreitenden Zugangs zu europäischen audiovisuellen Werken.

Förderfähige Projekte

  • Tools zur Untertitelung oder der Barrierefreiheit/ Auffindbarkeit /Empfehlung, die grenz- und plattformübergreifend genutzt werden können, um die Erreichbarkeit und das Potential europäischer audiovisueller Werke zu erhöhen;
  • Business-Tools, die zur Verbesserung, Effizienz und Transparenz der europäischen Märkte beitragen, insbesondere automatisierte Rechte-Management-Systeme, Technologien zur Datenerfassung und -Analyse;
  • Geschäftsmodelle, die versuchen, Synergieeffekte zwischen Distribution-Plattformen (Festivals, Kinos, VOD) zu nutzen;
  • Business-Tools, die neue Wege der Produktion und Finanzierung, des Vertiebs und der Promotion mithilfe neuer Technologien wie AI, big data, blockchain etc. erkunden.

Wie in allen Förderbereichen von MEDIA wird auf ökologische Nachhaltigkeit und die Stärkung der Diversität der Geschlechter besonders geachtet.

Fördersummen

Es gibt kein Limit in der Höhe der beantragten Summe. Maximal werden 60% der förderfähigen Kosten übernommen.

Weitere Informationen:

Creative Europe MEDIA Info Session beim Marché du film der Filmfestspiele von Cannes über die Calls Markets & Networking, Talents & Skills und Innovative Tools:

Antrag und Download

Der Aufruf im Funding and Tenders Portal

1. Registrierung

Funding and Tenders Portal - Registrierung 
(Bitte registrieren Sie Ihre Firma vor der Antragstellung im Funding- und Tenders-Portal der Europäischen Kommission)

Funding and Tenders Portal
(Die Antragstellung findet ausschließlich online statt.)

2. Dokumente

Call Documents

Standard Proposal Template

Erklärung der Eigentümerschaft und Unabhängigkeit der teilnehmenden Firmen (Excel)

Mono/Multi-beneficiary Model Grant Agreement

3. Timetable

Einreichschluss: 24. August 2021, 17.00 Uhr
Auswertung der Anträge: September 2021 bis November 2021
Veröffentlichung der Förderergebnisse: November 2021
Vertragsvereinbarungen mit den geförderten Unternehmen: Dezember 2021

4. AGA
Das kürzlich erschienene „AGA - Annotated Model Grant Agreement” (pdf) erklärt die Creative Europe Finanzhilfevereinbarungen und beantwortet Fragen über die Einrichtung oder Durchführung der geförderten Projekte. Nützlich sind auch die im Dokument aufgeführten Muster für EU-Finanzierungshilfevereinbarungen.