European Film Sales

Einreichtermin: 20. Juni 2023
Budget: 5,5 Mio. Euro

Die Förderung für europäische Weltvertriebe soll den breiteren transnationalen Vertrieb neuer europäischer stärken. 
Die Förderung wird auf der Grundlage der Einnahmen der Sales Agents gezahlt und kann dann für Reinvestitionen in den Erwerb, die Förderung und den Vertrieb (auch online) von neueren nicht-nationalen europäischen Filmen eingesetzt werden.

Die Förderung besteht aus zwei Phasen:
1. Die Generierung der Förderung, je nach der Leistung des Unternehmens auf dem europäischen Markt.
2. Reinvestition in
a) Mindestgarantien oder Vorschüsse, die für die internationalen Verkaufsrechte;
b) Verkaufsförderung, Marketing und Werbung.

Antragsteller
Europäische Weltvertriebe können sich bewerben.

Förderung
Maximal 70% der förderfähigen Kosten.

Der Aufruf im Funding & Tenders-Portal

1. Registrierung

Funding and Tenders Portal - Registrierung 
(Bitte registrieren Sie Ihre Firma vor der Antragstellung im Funding & Tenders-Portal der Europäischen Kommission)

Funding & Tenders-Portal
(Die Antragstellung findet ausschließlich online statt.)

2. Dokumente

Call Document (pdf)
List of films
Information on the Independence and Ownership Control

Antragsforumlar (pdf) (Template zur Information, das eigentliche Antragsformular wird im Funding & Tenders-Portal generiert.)
Mono/Multi-beneficiary Model Grant Agreement (Template zur Information)
Guide for applicants

3. Timetable

Einreichschluss: 20. Juni 2023, 17.00 Uhr
Auswertung der Anträge: Juli bis Oktober 2023
Veröffentlichung der Förderergebnisse: November 2023
Vertragsvereinbarungen mit den geförderten Unternehmen: Januar 2024

4. AGA
Das kürzlich erschienene „AGA - Annotated Model Grant Agreement” (pdf) erklärt die Creative Europe Finanzhilfevereinbarungen und beantwortet Fragen über die Einrichtung oder Durchführung der geförderten Projekte. Nützlich sind auch die im Dokument aufgeführten Muster für EU-Finanzierungshilfevereinbarungen.