Série Series 2021 - Jetzt Serien einreichen

30. Juni bis 2. Juli 2021 in Fontainebleau, Frankreich  I  Serienprojekte einreichen bis zum 30. April

  • © Série Series

    © Série Series

Vom 30. Juni bis 2. Juli 2021 findet im französischen Fontainebleau das Festival Séries Séries statt, das sich als eine Art "Think Tank" europäischen Serien widmet. Sowohl Fachpublikum als auch Interessierte haben auf dem zugehörigen Markt die Möglichkeit, die Verantwortlichen hinter erfolgreichen europäischen Serienproduktionen kennenzulernen.

CALL FOR SERIES

Die Ausschreibung für Serien richtet sich an europäische fiktionale Serienprojekte, die von einem Sender oder Verleiher unterstützt werden und die sich entweder in Produktion befinden oder kürzlich abgeschlossen wurden (unveröffentlicht oder kürzlich in ihrem Heimatland veröffentlicht). Eine Auswahl wird vom Redaktionskomitee getroffen und die ausgewählten Serien werden von ihrem Kreativteam vorgestellt, ohne dass ein Preis vergeben wird.  

SPOTLIGHT ON TRAILERS BY SÉRIE SERIES

"Spotlight on Trailers by Série Series" ist ein Aufruf, der allen europäischen Serienschaffenden offen steht, die ein Projekt für eine Serie haben und Partner*innen für die Entwicklung dieser Serie suchen. Dafür müssen sie einen Teaser von höchstens 2 Minuten Dauer einreichen, der das Projekt vorstellt, zusammen mit einer Präsentation.

Der Redaktionsausschuss wird etwa 10 Projekte auswählen, die während der Veranstaltung vorgestellt werden. Die ausgewählten Teaser werden vor einer Serie im Programm sowie während einer speziellen Pitching-Session vorgeführt, bei der die Autor*innen das Projekt vorstellen.

Termin: 30. Juni bis 2. Juli 2021 in Fontainebleau, Frankreich
Deadline: Serienprojekte einreichen bis zum 30. April 2021

Weitere Informationen auf serieseries.fr