Veranstaltungen

Webserie, das unbekannte Wesen - Autorenfilm oder Ressourcenverschwendung?

MEDIA beim Filmfest Braunschweig, 20. Oktober in Braunschweig

Immer mehr Filmschaffende produzieren fürs Netz: Doch wie sieht ein gutes Konzept für eine Webserie aus und unterscheidet sie sich allein durch die Länge von ihrer "großen" Schwester aus dem linearen Fernsehen? Filmfest Braunschweig bietet gemeinsam mit Wendie Webfest Hamburg und ...

» mehr

Neue Aufrufe - Infoveranstaltungen für Produzenten

10. Oktober in Hamburg, München 18. Oktober, 18. Oktober in Berlin, 19. Oktober in Leipzig, 20. Oktober in NRW (tbc)

Creative Europe MEDIA veröffentlicht im Herbst neue Richtlinien zur Förderung von Projektentwicklung und TV Produktion. Die ersten Einreichtermine hierfür sind im November 2017 vorgesehen. Um die Vorbereitung der Anträge zu erleichtern laden vier Creative Europe Desks Produzenten ...

» mehr

Digitale Serien bei den Medientagen München

23. Oktober 2017 im Internationalen Congress Center München

Mit flexiblen Produktionsstrukturen, direktem Zugang zu einer weltweiten Zuschauerschaft und innovativen Erzählformen in den vergangenen Jahren zu neuen Werkzeugen zur Gestaltung digitaler Serien geworden - speziell wenn es darum geht, junge Zielgruppen zu erreichen. Zwischen ...

» mehr
Das Produktionsland Frankreich im Fokus des Gesprächs zwischen Emanuel Rotstein (Direktor Produktion A&E und HISTORY Germany)
und Olivier Bibas (Co-CEO Altantique Productions) beim Seriencamp 2016 © Christian Böhm / SERIENCAMP
Das Produktionsland Frankreich im Fokus des Gesprächs zwischen Emanuel Rotstein (Direktor Produktion A&E und HISTORY Germany)
und Olivier Bibas (Co-CEO Altantique Productions) beim Seriencamp 2016 © Christian Böhm / SERIENCAMP

Seriencamp Konferenz in München

26. und 27. Oktober in der Hochschule für Film und Fernsehen

Die zum dritten Mal in München stattfindende Seriencamp Konferenz steht am 26. und 27. Oktober ganz im Zeichen aktueller Entwicklungen in der internationalen Serienlandschaft. Mit Unterstützung von Creative Europe Desk München, FFF Bayern und weiteren Partnern soll in zahlreichen ...

» mehr

Bayern-Brunch bei den Hofer Filmtagen

Am 27. Oktober 2017 im Theater Hof

Ab dem 24. Oktober präsentieren die 51. Hofer Filmtage, erstmalig unter der Leitung von Thorsten Schaumann, zahlreiche nationale und internationale Filme, wie immer mit besonderem Augenmerk auf dem deutschen Nachwuchs.

» mehr

FilmTech Meetup #4

"Blockchain-based distribution" & "New Forms of Storytelling1", 1. November 2017, 19:00 Uhr, Berlin

Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg unterstützt von Juli bis November 2017 The Propellor | FilmTech Meetups Berlin. "Blockchain-based distribution" and "New Forms of Storytelling" ist das Thema der vierten Ausgabe am Mittwoch, den 01. November 2017.

» mehr
Foto: Thomas Dietze
Foto: Thomas Dietze

Konferenz DOK Exchange am Donnerstag am 2. November in Leipzig

Creative Europe MEDIA unterstützt seit vielen Jahren das Leipziger Dok- und Animationsfilmfestivals (30. Oktober - 5. November 2017) und das DOK Industry-Programm. Neu seit letztem Jahr ist die Konferenz DOK Exchange am Donnerstag, 2. November. Creative Europe Desk ...

» mehr
"Leningrad Symphony" von Christian Frey und Carsten Gutschmidt. Gebrueder Beetz Hamburg erhielt in der Entwicklung Förderung
von MEDIA und nutzte für die Produktion den Lithuanian Film Tax Incentive.
"Leningrad Symphony" von Christian Frey und Carsten Gutschmidt. Gebrueder Beetz Hamburg erhielt in der Entwicklung Förderung
von MEDIA und nutzte für die Produktion den Lithuanian Film Tax Incentive.

Wo sich Drehen lohnt: Steuersparmodelle in Nordeuropa

Präsentations- und Diskussionsrunde am 3.11. bei den Nordischen Filmtagen Lübeck

Ob Finnland, Litauen oder Norwegen: Viele Staaten haben Modelle für Steuervergünstigung, sogenannte Tax Shelter, eingeführt, die ausländischen Produzenten Anreiz bieten sollen, den Dreh (oder einen Teil dessen) in ihrem Land anzusiedeln.
Als Alternativen zu den traditionellen ...

» mehr

Trendthema Blockchain

Workshop am 8. Dezember 2017 in Berlin

Wie kann sich die kommende Blockchain-Technologie nachhaltig auf die Welt der Unternehmen und Verbraucher auswirken? Blockchain wird gerne als "the next big thing", angekündigt. Aus diesem Grund werden media.connect, Commerzbank, #openspace, Noerr und UMS gemeinsam in einem Workshop ...

» mehr

Kino Europa lädt ein

Filmreihe mit aktuellen europäischen Filmen in München

Die Filmreihe Kino Europa will die Vielfalt und Qualität des europäischen Kinos sichtbar machen, die nicht zuletzt auch durch europäische Förderungen ermöglicht wird: Die Programme Creative Europe MEDIA und Eurimages unterstützen den europäischen Film seit über 25 Jahren mit ...

» mehr
Guenaelle Collet, European Broadcasting Union, Oscar Sharp,Therefore Films, Toma van Laer, City University of London, Sarah Lewthwaite, Movio, und die Moderatorin Marjorie Paillon (c) cecoforma, Stefan Zeitz
Guenaelle Collet, European Broadcasting Union, Oscar Sharp,Therefore Films, Toma van Laer, City University of London, Sarah Lewthwaite, Movio, und die Moderatorin Marjorie Paillon (c) cecoforma, Stefan Zeitz

Big Data, Bigger Audience?

Rückblick: Die Creative Europe MEDIA Konferenz auf der Berlinale

Big Data und ihr Nutzen für die europäische Filmindustrie waren das zentrale Thema des European Film Forum der Europäischen Kommission anlässlich der diesjährigen Berlinale. DG Connect Direktor Roberto Viola eröffnete mit einer Keynote, in der er die zunehmende Verbindung von ...

» mehr

Rückblick: VFX - besser als die Realität?

Lecture am 22. Juni 2016 im Rahmen der Hamburg Animation Conference

"Auf gar keinen Fall", so Björn Gromoll, VFX Spezialist beim dänischen The Animation Workshop, einer der führenden Animations-Schulen in Europa. Bei Auf der 1. Hamburg Animation Conference gab er in einer Lecture Einblick in seine Arbeit an Produktionen wie "Sherlock Holmes - A ...

» mehr
 

 

Archiv

2017

2016

2015

2014

2013

2007