Sunny Side of the Doc 2019

Anmelden bis 19. April 2019, La Rochelle, Frankreich


30 Jahre Sunny Side! Im Juni trifft sich die internationale Dokumentarfilmbranche im französischen La Rochelle. An vier Tagen werden Projekte gepitcht, Partner gefunden, Kontakte geknüpft und vertieft. Egal ob linear oder non-linear, klassisch oder hybrid, Fernsehen oder Kino - die Projekte bei Sunny Side of the Doc stehen für kulturelle Vielfalt, Kreativität und neue Perspektiven. Gefragte Themen in diesem Jahr sind Wissenschaft, Geschichte, soziale Themen, Flora und Fauna, Kunst und Kultur.

Deutschland steht im Fokus der Jubiläumsausgabe: Es wird einen deutschen Pavillon, eine German Lounge und Matchmaking Sessions mit deutschen Produzent*innen geben sowie einen Stand mit Vertretern vieler deutscher Sender. Darüber hinaus stehen Panels, Case Studies und vieles mehr auf dem Programm.
Für Erstbesucher*innen gilt eine ermäßigte Akkreditierungsgebühr von 360€. Anmeldung via German Films, mehr Informationen dazu hier.

Termin: 24. bis 27. Juni 2019
Einreichschluss für das Pitching Forum: 19. April 2019

Weitere Informationen: www.sunnysideofthedoc.com

NEU: Erstmalig bei Sunny Side zu Gast ist das PiXii Festival, das digitale Installationen präsentiert. Hier können Projekte noch bis zum 29. März eingereicht werden. www.sunnysideofthedoc.com