MEDIA auf der Berlinale 2019

European Film Forum am 11. Februar im Ritz Carlton von 14.00 bis 17.00 Uhr


Das European Film Forum von Creative Europe MEDIA zur Berlinale 2019 wird am Montag, dem 11. Februar nachmittags im Ritz Carlton stattfinden. Von 14.00 bis 17.00 Uhr geht es um Untertitel, Synchronisation und darum, wie neue Technologien die Verbreitung europäischer Werke sowie die kulturelle Vielfalt unterstützen können. Eröffnet wird das EFF mit einer Keynote von EU Kommissarin Mariya Gabriel, anschließend werden sich Branchenvertreter*innen aus diversen Bereichen in Paneldiskussionen austauschen.
Hier gibt es ein voläufiges Programm »

Von Freitag bis Mittwoch bietet MEDIA am Umbrella-Stand auf dem European Film Market im Martin-Gropius-Bau Einzelberatungstermine zu allen Förderungen, zusätzlich wird es zwei spezielle Info-Sessions geben, die Themen werden noch bekannt gegeben. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Gropius-Bau in diesem Jahr von Freitag bis Montag nur für Besucher mit Market-Badge möglich sein wird.

Die MEDIA Desks Deutschland organisieren auf dem European Film Market wieder das Koproduktionstreffen Share Your Slate, an dem rund 20 europäische Produktionsfirmen teilnehmen. Aufgrund der neuen Zugangsvoraussetzungen zum Gropius-Bau finden die Treffen am Sonntag und Montag im MEDIA Pavillion vor dem Martin-Gropius-Bau statt, am Dienstag dann wie gewohnt am MEDIA Stand auf dem European Film Market.

Im Rahmen des EFM Producers Hub bietet MEDIA zwei Sessions zu Anträgen und Fördermöglichkeiten an:
- Samstag, 9.2., 18.00 bis 19.00 Uhr: Creative Europe Media Presentation of Development Support for European Independent Producers
- Dienstag, 12.2., 17.00 bis 18.30 Uhr: Creative Europe Media Information Session on the new Call for Proposals "Promotion of European Audiovisual Works Online"

An zwei Terminen werden die neuen Bedingungen der Verleihförderung präsentiert:
- Sonntag, 10.2., 10.00 bis 12.00 Uhr im MEDIA Pavillon: Automatic distribution and Sales Agents schemes - Presentation of the new schemes followed by Q&A
- Montag, 11.2., 10.00 bis 12.00 Uhr im MEDIA Pavillon: Selective Scheme - Presentation of the new scheme followed by Q&A

Meetings zum Monitioring für neue Firmen bieten die MEDIA Kolleg*innen aus Brüssel an:
- Samstag, 9.2., 10.00 bis 12.00 Uhr am MEDIA Umbrella Stand: Selective scheme - Cluster meeting on monitoring issues new companies - session 1
- Samstag, 9.2., 14.00 bis 16.00 Uhr am MEDIA Umbrella Stand: Automatic scheme - Cluster meeting on monitoring issues new companies - session 1
- Samstag, 9.2., 16.00 bis 18.00 Uhr am MEDIA Umbrella Stand: Automatic scheme - Cluster meeting on monitoring issues new companies - session 2
- Sonntag, 10.2., 10.00 bis 12.00 Uhr am MEDIA Umbrella stand: Selective scheme - Cluster meeting on monitoring issues new companies - session 2
- Sonntag, 10.2., 14.00 bis 16.00 Uhr am MEDIA Umbrella Stand: Automatic scheme - Cluster meeting on monitoring issues new companies - session 3

In dem PDF unten können Interessierte sehen, wann welche Kolleg*innen der Creative Europe Desks am Stand für Gespräche und Auskünfte zur Verfügung stehen.

Informationen zum EFM Producers Hub: archive.newsletter2go.com

doodle_ced_europe_berlin_2019_update1-5553.pdf