MEDIA Projekte beim Distribution Day in Karlovy Vary

3. Juli 2017, 12:00 - 13:30 in Karlovy Vary


Im Rahmen des Distribution Days während des diesjährigen Internationalen Film Festivals in Karlovy Vary präsentieren die Creative Europe Desks aus Berlin-Brandenburg, München, Tschechien, Slowakei und Ungarn fünf MEDIA geförderte Projekte, mit innovativen Online-Vertriebsmodellen. Aus Deutschland stellt Philipp Hoffmann von Rushlake Media seine European Film & VOD Initiative (ECVI) vor.

Die European Film & VOD Initiative (ECVI) wird von MEDIA mit 470.000 Euro unterstützt und ermöglicht Filmtheatern über ihre eigenen Webseiten ihren Kunden ein zusätzliches handverlesenes VOD-Angebot für den Filmgenuss zu Hause anzubieten. Weitere Case Studies, darunter KineDok und das ungarische Projekt Daazo.com, präsentieren unterschiedliche Onlineplattformen und alternative Vertriebsmodelle für europäische Filme.

Der Distribution Day ist ein neuer Fokus der Industry Days, einer B2B Plattform des Festivals. Neben der Präsentation der von MEDIA unterstützten Projekte, bietet der Tag verschiedene weitere Veranstaltungen für Verleiher, Weltvertriebe, Kinobetreiber und VoD-Plattformen. Am Abend laden die Creative Europe Desks zu einem Distribution Dinner ein.

Termin: Showcase MEDIA Projekte: 3. Juli 2017, 12:00 - 13:30, Industry Pool, Karlovy Vary

Weitere Informationen (ab 5. Juni) hier: www.kviff.com