Hamburg Animation Conference

22. Juni 2017, 9:00 bis 17:00 Uhr


Im Jahr 2016 fand im Rahmen des Hamburg Animation Awards erstmals die Hamburg Animation Conference statt. Dieses erfolgreiche Format findet nun als Netzwerk- und Branchenveranstaltung erneut statt. Das Themenspektrum der Veranstaltung reicht von lokalen wie internationalen Animationsfilm- und Gamesprojekten über Visual Effects, Virtual Reality und politischen Aspekten bis hin zu branchenübergreifenden Anwendungsbereichen.

Das MEDIA geförderte Game "All I Have is Time" der Hamburger Firma Threaks wird im Rahmen der Konferenz unter der Überschrift "DIGITAL MEDIA AKTUELL: HAMBURGER PROJEKTE" von 14.00 bis 14.45 Uhr vorgestellt. Und auch die renommierte Hamburger Animationsfirma Ulysses Filmproduktion stellt gemeinsam mit Studio Rakete ihr MEDIA gefördertes Projekt "Luis und die Freunde aus dem All" vor.
Bereits zum Auftakt um 10 Uhr wird der ebenfalls MEDIA geförderte Animationsfilm "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei" der Firma Akkord Film präsentiert.

Die Veranstaltung richtet sich an Selbstständige, Unternehmer und Nachwuchskräfte aus den Branchen Film, Animation, Games und Mediendesign und wird von der Handelskammer Hamburg mit freundlicher Unterstützung der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein organisiert. Creative Europe Desk Hamburg ist Partner der Konferenz.

Termin:22. Juni 2017, 9:00 bis 17:00 Uhr, Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Das Programm: www.hamburg-animation-award.de

Kostenfreie Anmeldung unter: www.hk24.de