Creative Europe fördert Co-Production Funds mit 1,5 Millionen Euro

Fünf Koproduktionsfonds stehen auf der jüngsten Förderliste


FATHERS & SONS - THE LEGACY OF WAR von Talal Derki (c) DIE BASISberlin Medien GmbH
FATHERS & SONS - THE LEGACY OF WAR von Talal Derki (c) DIE BASISberlin Medien GmbH

Die Förderung für internationale Koproduktionsfonds ist in diesem Jahr in die zweite Runde gegangen. Unterstützt werden europäische Fonds mit Fördermitteln für Koproduktionen und deren Vertrieb. Dabei werden die Fonds nicht nur im Hinblick auf ihre Qualität und Relevanz bewertet, sondern auch auf ihren europäischen Mehrwert und Wirkungsgrad.

Ingesamt stehen fünf Fonds auf der Förderliste. Aus Deutschland ist erneut der World Cinema Fund Europe mit 300.000 Euro dabei: Der WCF Europe ergänzt das Programm des bereits bestehenden World Cinema Fund und fördert Koproduktionen zwischen europäischen Filmproduzenten und Filmemachern aus filminfrastrukturell schwachen Regionen wie Lateinamerika, Afrika, Mittlerer Osten, Zentralasien, Südostasien und dem Kaukasus. Außerdem gibt es eine Verleihförderung für Projekte, die gemeinsam von zwei europäischen Verleihern und einem aus einer WCF Region herausgebracht werden.

Aus den Niederlanden werden gleich zwei Fonds unterstützt: der IDFA Bertha Fund Europe mit 320.000 Euro und der Hubert Bals Fund + Europe mit 300.000 Euro. Bereits vom IDFA Bertha Fund Europe unterstützt wurde das Dokumentarfilmprojekt FATHERS & SONS - THE LEGACY OF WAR von Talal Derki. Die Koproduktion zwischen Cinema Group Production in Syrien und DIE BASISberlin Medien GmbH begleitet junge Syrer, die im Krieg aufgewachsen sind.

Daneben erhält der TFL Distribution Fund aus Italien 308.000 Euro, und neu auf der Liste ist der französische ACM Distribution Fund, der mit 280.000 Euro unterstützt wird. Initiiert von der französischen Filmförderung, dem Centre National du Cinéma (CNC), widmet sich der Fonds dem Vertrieb internationaler Koproduktionen, die bereits im Rahmen der Förderlinie "Aide aux cinémas du monde" Unterstützung vom CNC bekommen haben.

Die gesamte Förderliste finden Sie hier