Dok Leipzig - Filmeinreichung 2015

(c) DOK Leipzig
(c) DOK Leipzig

Für die 58. Ausgabe von DOK Leipzig können ab sofort wieder Filme eingereicht werden. Das Festival findet in diesem Jahr vom 26. Oktober bis zum 1. November 2015 statt.

DOK Leipzig ist das größte deutsche Festival für künstlerischen Dokumentar- und Animationsfilm. Im Rahmen des Festivals werden als Hauptpreise die Goldene und Silberne Taube verliehen, zusätzlich werden der Zweitausendeins-Filmpreis für einen deutschen Dokumentarfilm und die Talent-Taube als Nachwuchspreise vergeben.

Erstmals können in diesem Jahr zur DOK Leipzig auch interaktive Projekte eingereicht werden. Gesucht werden audiovisuelle Werke, "die nicht-fiktionale Geschichten mit technischen Elementen vermitteln". Dabei kann es sich um Webdokus, Apps oder Installationen handeln.

Termin: 26. Oktober bis 1. November 2015
Einreichschluss: 13. Juli 2015

Weitere Informationen: www.dok-leipzig.de