Cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Der Kameramann Wolfgang Thaler gastiert mit WORKINGMAN´S DEATH beim dem Hamburger Festival


Zum Thema "GEGEN?ÖFFENTLICHKEIT - Neue Wege des Dokumentarischen" findet vom 15. bis zum 23. November in Hamburg die 11. Ausgabe des Cinefest statt. Im Zentrum steht der fundamentale Wandel, den der dokumentarische Film durch die neuen technischen Möglichkeiten in den 1960er Jahren erlebte. Creative Europe Desk MEDIA beteiligt sich an einer Filmvorführung im Rahmen des Festivals:

Der österreichische Kameramann Wolfgang Thaler ist am Sonntag, den 16. November um 18:45 Uhr zu Gast bei der Vorführung des Dokumentarfilms WORKINGMAN´S DEATH, für den er auf dem Diagonale Filmfestival in Graz die Auszeichnung "Beste Kameraarbeit" erhielt. Der Episodenfilm des im April verstorbenen österreichischen Regisseurs Michael Glawogger zeigt weltweit Gruppen bei körperlicher Schwerstarbeit und stellt zugleich die Frage, ob körperliche Arbeit und damit auch die Arbeiterklasse aussterben.

Termin

15. - 23. November in Hamburg, Cinefest;
16. November 2014, Filmvorführung mit Wolfgang Thaler,18.45 Uhr im Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße, Hamburg.

Weitere Informationen

Das Programm und Informationen: cinefest.de