Europa Cinemas Label in Venedig verliehen

Der italienische Film I NOSTRI RAGAZZI von Ivano de Matteo ist beim 71. Venice Film Festival mit dem begehrten Label von Europa Cinemas ausgezeichnet worden


I nostri ragazzi, Foto: Rodeo Drive, Rai Cinema
I nostri ragazzi, Foto: Rodeo Drive, Rai Cinema

Mit dem Europa Cinemas Label als Bester Europäischer Film wurde bei den Autorentagen/ Venice Days des 71. Venice Film Festival der italienische Film I NOSTRI RAGAZZI von Ivano de Matteo ausgezeichnet. Der Preis wurde in Venedig bereits zum elften Mal vergeben und ist mit einer Unterstütztung für die Promotion des Films sowie Fördermitteln für die Kinos des Europa Cinemas Netzwerks verbunden, die den Film in ihr Programm aufnehmen.

I NOSTRI RAGAZZI (THE DINNER) erzählt die Geschichte zweier sehr verschiedener Brüder und ihren sich bekriegenden Ehefrauen, die sich einmal im Monat in einem teuren Restaurant treffen und durch diese gute Tradition als Familie einigermaßen miteinander auskommen. Als die Kinder der Paare einen nicht wieder gut zu machenden Schaden anrichten, gerät das sensible Gleichgewicht ins Wanken.
Vier europäische Kinobetreiber aus Großbritannien, Slowakei, Italien und Deutschland bildeten in diesem Jahr die Jury für das Europa Cinemas Label. Für Deutschland war Louis Anschütz vom Kino Studio Isabella aus München in der Jury.

Weitere Informationen: www.europa-cinemas.org