Neu im Kino: Die MEDIA geförderten Filme im Juli 2020

Sieben MEDIA geförderte Filme starten im Sommer

  • Als wir tanzten

    "Als wir tanzten" von Levan Akin wurde über die automatische Verleihförderung unterstützt © Edition Salzgeber

Während einzelne Kinoregionen schon im Juni Zuschauer*innen empfingen konnten, öffnen im Juli bundesweit die meisten deutschen Kinos und die Kinostarts laufen langsam wieder an. Darunter sind auch sieben MEDIA-geförderte Filme.

Eine größere Welt – das ist es, was Corine entdeckt, als sie in der Mongolei während eines schamanischen Rituals in Trance fällt. Zurück in Frankreich lassen die Erlebnisse sie dort nicht mehr los. Trotz des Widerstandes ihrer Familie kehrt sie in die Steppe zurück und begibt sich auf eine spirituelle Reise auf alten und vergessenen Wegen. Fabienne Berthauds Film “Eine größere Welt” wurde über die automatische Verleihförderung von MEDIA unterstützt.

“Als wir tanzten” war zunächst für den März geplant, nun startet das einfühlsame Liebes- und Tanzdrama von Levan Akin einen neuen Versuch. Merab (gespielt von European Shooting Star Levan Gelbakhiani) ist Student an der Akademie des Georgischen Nationalballetts in Tiflis. Sein größter Traum ist es, professioneller Tänzer zu werden. Als Irakli neu in die Klasse kommt, sieht Merab in ihm zunächst einen ernstzunehmenden Rivalen auf den ersehnten Platz im festen Ensemble. Aus der Konkurrenz wird bald ein immer stärkeres Begehren. Der schwedisch-georgische Cannes-Favorit erhielt ebenfalls die automatische Verleihförderung von MEDIA.

In Carolina Hellsgårds “Sunburned” verbringt die eigenwillige Claire die Ferien mit ihrer älteren Schwester Zoe und ihrer Mutter Sophie in einem Hotel am Strand in Andalusien. Sophie verbringt ihre Tage am Pool und zeigt nur minimales Interesse an ihren Töchtern. Anfangs klammert sich Claire an ihre ältere Schwester Zoe. Doch als sich Zoe in Michael, einen Jungen ihres Alters, verliebt ist Claire auf sich allein gestellt. Am Strand lernt sie den jungen senegalesischen Strandverkäufer Amram kennen. Sie möchte ihm helfen, doch macht dadurch unabsichtlich seine verzweifelte Situation noch aussichtsloser. Die deutsch-niederländisch-polnische Produktion wurde 2017 über MEDIA Single Project gefördert.

Im Juli erscheinen
 

“Suicide Tourist - Es gibt kein Entkommen” von Jonas Alexander Arnby, DCM Filmdistribution, 2. Juli 2020

“Sunburned” von Carolina Hellsgård, Camino Filmverleih,  2. Juli 2020

“Eine größere Welt” von Fabienne Berthaud, MFA+ Filmdistribution, 9. Juli 2020

“Sibyl - Therapie zwecklos” von Justine Triet, alamode Filmverleih, 16. Juli 2020

“Marie Curie - Elemente des Lebens” von Marjane Satrapi, StudioCanal Deutschland, 16. Juli 2020

“Als wir tanzten” von Levan Akin, Salzgeber & Co. Medien GmbH, 23. Juli 2020

“Auf der Couch in Tunis” von Manele Labidi, StudioCanal Deutschland, 30. Juli 2020

Alle Filme in unserer Rubrik Im Kino