SERIES' WOMEN 2021

März bis Juni 2021 online

  • © Erich-Pommer-Institut

    © Erich-Pommer-Institut

SERIES' WOMEN ist das erste Karriereförderungsprogramm für Produzentinnen in der europäischen Serienbranche. Der ganzheitliche Ansatz des Programms bietet exzellentes Training in Sichtbarkeit und Führung, fördert den Zugang zu Branchenmärkten und unterstützt den Aufbau professioneller Netzwerke. Die breite Vielfalt der Programmelemente ebnet den Weg für eine signifikante Steigerung der Branchenpräsenz und der Geschäftsmöglichkeiten für Produzentinnen und ihre Projekte.

SERIES' WOMEN kombiniert kuratiertes Mentoring und Coaching mit State-of-the-Art-Trainingsmöglichkeiten und bietet direkten Zugang zu Entscheidungsträgern und Top-Branchenakteuren sowie exklusive Pitching- und Networking-Möglichkeiten beim Series Mania Forum 2021.

Durch die direkte Unterstützung ausgewählter Produzentinnen und die Förderung individueller Karrieren macht sich SERIES' WOMEN auf den Weg, die Sichtbarkeit von Produzentinnen und frauengetriebenen Projekten zu erhöhen und strebt an, die Unterrepräsentation in der Branche generell anzugehen.

Termin: März bis Juni 2021 online
Deadline: Bewerben bis 1. Februar 2021

Am 19. Januar 2021 veranstaltet EPI eine erste Info-Veranstaltung zu dem neuen Workshop. Infos dazu und zum Kurs finden Sie hier.