Documentary Campus Masterschool 2022

Bewerben bis 30. November

  • Documentary Campus Pitching Meetings (c) Documentary Campus

Für die Weiterbildung Documentary Campus Masterschool können noch bis zum 30. November Projekte zu den vier Workshops eingereicht werden. Ob TV-Serien, Web- oder VR-Projekte, Formate aus den Bereichen Animation, Geschichte, Wissenschaft, Kunst, Natur, Umwelt – gesucht sind gute Geschichten, die weiter entwickelt werden müssen, bevor sie gepitcht werden und Geschichten, die ein internationales Publikum erreichen können.

Während der zehnmonatigen Masterschool durchlaufen die 15 ausgewählten Teilnehmer:innen vier Workshops und Webinars, die sich u.a. mit Erzählformen für verschiedene Plattformen, Finanzierungsmethoden, Vertriebs- und Media-Strategien, VR und Crossmedia sowie Pitching beschäftigen. Regisseur:innen und Produzent:innen erhalten dabei Input von Brancheninsidern und werden im Entwicklungsprozess von einem Netzwerk international renommierter Mentor:innen begleitet.

Im Rahmen der Springboard-Seminarreihe lud der Creative Europe Desk München das Training ein, sich vorzustellen. Die Videositzung mit der Masterschool ist auf YouTube verfügbar.

Masterschool alumnus Michael Grotenhoff, filmtank: "With the 2012 developed cross-media project „netwars“, I went unconventional ways in which the Masterschool enabled me to develop not only the project, but also an alternative business model for financing multiplatform projects. This was an enormous help for the whole company, to become sustainable in the radical shift of digital media. The company has reinvented itself as a production partner for high-quality documentaries that stand for innovative storytelling – be it dramatically or technically."

Termin: tbc
Deadline: Bewerben bis zum 30. November 2021

http://www.documentary-campus.com/trainingoffers/masterschool/