La Grande Bellezza

In der melancholischen Gesellschaftssatire „La Grande Bellezza“ von Paolo Sorrentino begleiten wir den 65 Jahre alten Schriftsteller und Journalisten, Hedonisten und Zyniker Jep Gambardella ein paar Tage lang zu Abendgesellschaften der High Society in Rom. In seinem Film hält der Regisseur der Elite der römischen Gesellschaft einen Spiegel vor.

„La Grande Bellezza“ gibt's bei Kino on Demand zum streamen