Europa Cinemas Lab beim Sofia International Film Festival 2020

18.-21. März 2020 in Sofia, Bulgarien


Das Netzwerk Europa Cinemas wird vom Creative Europe MEDIA Programm gefördert (c) Europa Cinema
Das Netzwerk Europa Cinemas wird vom Creative Europe MEDIA Programm gefördert (c) Europa Cinema

Im Fokus des Labs wird die Sichtbarkeit europäischer Filme stehen, die vor allem durch die engere Zusammenarbeit der gesamten Filmverwertungskette erreicht werden soll, sei es durch den Austausch von Publikums- und Marktanalysen oder über aktuelle Möglichkeiten effektiverer Marketingmaßnahmen, die den sich wandelnden Sehgewohnheiten des Publikums gerecht werden.

Das Lab will Best-Practices austauschen und Lösungswege für einige der Probleme entwickeln, mit denen sich die Branche konfrontiert sieht: Wie können europäische Filme plattformübergreifend sichtbarer werden? Wie bekommt man an bessere Markt- und Publikumsanalysen? Und gibt es angesichts der zunehmenden Besorgnis über unsere Umwelt eine Chance für den Filmsektor, nachhaltiger zu arbeiten?

Termin: 18.-21. März 2020
Bewerben bis zum 7. Februar 2020.
Sprache: Englisch

Weitere Informationen unter europa-cinemas.org