Post before you Shoot! VFX Workshop in Hamburg

8. November 2019 / Bewerbung mit Projekt bis zum 8. Oktober / Anmeldung solange Plätze frei sind unter www.postbeforeyoushoot.de


Der eintägige Kurs, angeboten von Creative Europe Desk Hamburg in Kooperation mit der MEDIA unterstützten Fortbildungsinitiative APostLab und mit Unterstützung von Optical Arts, bietet die Möglichkeit, Ihr VFX-Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Eine gut gemanagte Postproduktion hilft Ihrem Film oder Ihrer Serie, sein volles Potenzial zu entfalten, sowohl kreativ als auch finanziell. Wie VFX auch als narratives Werkzeug fungieren kann, wird anhand von zwei bis drei vorab ausgewählten Projekten in dem Workshop demonstriert.
Es gibt Platz für rund 45 Teilnehmer*innen.

OPEN CALL:
Zwei bis drei Produzent*innen mit einem Projekt in der Entwicklung können sich bewerben, um von den Experten profitieren zu können, die ihr Projekt analysieren lassen. Dies wird eine praktische Demonstration vor allen Teilnehmern sein.
Interessierte können sich, nach vorheriger Registrierung bis zum 8. Oktober bewerben unter
www.postbeforeyoushoot.de

Folgende Fragen werden im ersten Teil des Workshops erörtert:
- Was beinhalten visuelle Effekte und welche Arten unterscheiden wir?
- Welche Rolle können visuelle Effekte in Ihrer Produktion spielen?
- Wie bereite ich mich mit/für visuelle Effekte vor und verwalte VFX on-set?
- Wie können visuelle Effekte effizient und kostensparend eingesetzt werden?
- Wie interagieren (und beeinflussen) visuelle Effekte mit anderen Abteilungen?
Der zweite Teil des Tages widmet sich der Analyse und Diskussion von zwei oder drei vorab ausgewählten Film- oder Fernsehproduktionen.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Regisseur*innen, Drehbuchautor*innen, Produzent*innen und andere Departments wie Kamera und Produktionsdesign und natürlich Postproduktion.
Andere Fachleute sind ebenfalls willkommen, wenn es die Kapazitäten zulassen.
Termin: 8. November 2019, 10.00 bis 16.30 Uhr im Schanzenkino 73, Schulterblatt 73, Haus 73, 2. Stock, 20357 Hamburg
Kosten: 20 Euro

Der Workshop findet in englischer Sprache statt.

Bewerbung und Registrierung unter: www.postbeforeyoushoot.de