Sources 2 Script Development Workshop 2019

4. bis 12. April 2019 in Litauen


Drehbuchautoren, die an einem Spiel- oder Dokumentarfilmprojekt arbeiten, können sich ab sofort wieder für einen Script Development Workshop von Sources 2 bewerben.

Die jeweils siebentägige Workshopreihe richtet sich an europäische Drehbuchautoren und Teams von Autoren und Co-Autoren, Regisseuren oder Produzenten zugeschnitten, die gemeinsam ein Filmprojekt entwickeln. Zwischen den Workshops findet eine dreimonatige Bearbeitungsphase in engem Kontakt mit anderen Gruppenmitgliedern statt, die von den Sources-Beratern betreut wird. Abgeschlossen wird die Workshopreihe von einer eintägigen Nachbereitung, konzipiert als Gruppentreffen.

Spielfilmprojekte können mit einem Treatment (und zwei oder drei Beispielszenen) oder einem Drehbuch in frühem Entwicklungsstadium eingereicht werden. Für eine Bewerbung mit einem Dokumentarfilmprojekt muss eine Präsentation vorliegen, die die Struktur des Films, die Charaktere und den visuellen Stil beschreibt.

Termin: 4. bis 12. April 2019 in Litauen
Kosten: 2.000 Euro pro Projekt/Autor, 1.000 Euro für jede weitere Person, die teilnimmt
Anmelden bis zum 1. Dezember 2018

Weitere Informationen hier