Erfolge für MEDIA Filme in Annecy 2018

11. bis 16. Juni 2018, Annecy


"Funan" von Denis Do (c) Epuar
"Funan" von Denis Do (c) Epuar

Zwei der insgesamt elf MEDIA geförderten Filme, die in diesem Jahr Teil des Programms des 42. Festival international du film d'animation d'Annecy waren, wurden bei der feierlichen Preisverleihung ausgezeichnet:

In dem mit dem Cristal als Bester Film ausgezeichneten "Funan" von Denis Do (BE, KHM, FR, LU) muss eine junge Frau unter dem Regime der Roten Khmer auch nicht nur um ihr eigenes Überleben kämpfen und dabei lernen, für sich selbst einzustehen, sondern auch noch ihren Sohn finden, der während ihres Zwangsexils aus Phnom Penh entführt wurde.

Gleich drei Preise gingen an "The Breadwinner" von Nora Twomey (CAN, IR, LU): Die Geschichte eines jungen Mädchens in Afghanistan, das sich als Junge verkleidet, um für ihre Familie zu arbeiten und zu sorgen wurde mit dem Preis der Jury, dem Publikumspreis sowie dem Preis für die Beste Filmmusik ausgezeichnet.

Die 43. Ausgabe des Festivals findet vom 10. bis 15. Juni 2019 statt.