Neu im Kino: Die MEDIA geförderten Filme im Mai 2018


"Meine Tochter - Figlia Mia" von Laura Bispuri, 31.05., RealFiction
(c) r-vivo-film-colorado-film-match-factory-productions-bord-cadre-films
"Meine Tochter - Figlia Mia" von Laura Bispuri, 31.05., RealFiction
(c) r-vivo-film-colorado-film-match-factory-productions-bord-cadre-films

"Was werden die Leute sagen?" von Iram Haq ist ein emotionaler Film über die Liebe zwischen Eltern und Kindern, über Courage und darüber, seinen eigenen Weg zu finden. Erzählt wird von einem plakativen Konflikt, dem der Film jedoch "eine sehr differenzierte Darstellung abringt" (epd Film): Die fünfzehnjährige Nisha lebt ein Doppelleben. Zuhause gehorcht sie strikt den Traditionen und Werten ihrer pakistanischen Familie. Draußen mit ihren Freunden verhält sie sich wie ein ganz normaler norwegischer Teenager. Als ihr Vater sie mit ihrem Freund erwischt, kollidieren die beiden Welten. Bei den Nordischen Filmtagen in Lübeck, beim Les Arcs Festival, in Göteborg, Fribourg und in Würzburg erhielt der Film den Publikumspreis, in Leipzig den Preis der Jugendjury.

Mit einem ungewöhnlichen Film festigt die 89-jährige Agnès Varda ihren Ruf als zentrale Figur des modernen europäischen Films und Grand-mère de la Nouvelle Vague. Die Regie-Ikone und der 33-jährige Streetart-Künstler JR haben sich mit ihrem Fotomobil auf eine Reise gemacht, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern. "Augenblicke: Gesichter einer Reise" ist eine Hommage an Frankreich, der Film erhielt 2018 eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Dokumentarfilm.

Außerdem starten:
"Meister der Träume" von Sonia Kronlund, 3.05., temperclay film
"REWIND - Die zweite Chance" von Johannes Sievert, 3.05., Pandora Film
"The Cleaners" von Hans Block, Moritz Riesewieck, 17.05., Farbfilm Verleih
"Ein Leben" von Stéphane Brizé, 24.05. Film Kino Text
"Euphoria"von Lisa Langseth, 24.05., Wild Bunch Germany
"Luis und die Aliens"link text von Christoph Lauenstein, Wolfgang Lauenstein, 24.5., Majestic
"Meine Tochter - Figlia Mia" von Laura Bispuri, 31.05., RealFiction

Alle Filme im Überblick: www.creative-europe-desk.de