Tunesien ist neu in der Creative Europe Familie


Am 11. Mai 2017 haben der tunesische Außenminister Khemais Jhinaoui und Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Jugend, Sport und Kultur, eine Vereinbarung über die partielle Teilnahme von Tunesien an Creative Europe unterzeichnet.

Die Ratifizierung durch das tunesische Parlament steht noch aus, bevor die Vereinbarung in Kraft treten kann. Ab 2018 können tunesische Filmschaffende dann in den Bereichen Training, Film Festivals, Film Education und Market Access des MEDIA Programms beantragen.

Weitere Infos hier: ec.europa.eu