European Film Forum Annecy 2017

14. Juni 2017 in Annecy


Im Rahmen des Annecy International Animated Film Festival and Market findet am 14. Juni 2017 von 14:30 bis 16:30 Uhr ein weiteres European Film Forum der Europäischen Kommission statt, das sich getreu der Ausrichtung des Festivals mit Fragen rund um die Animationsbranche beschäftigt.

Die Europäische Kommission sieht die Animationsbranche als wichtigen Teil der audiovisuellen Industrie, die vor besonders schnellen Entwicklungen und neuesten Innovationen steht.

Im Rahmen einer Studie wurden Zahlen für das Jahr 2015 ermittelt, die zeigen, dass europäische Animationsfilme einen prozentualen Anteil von 14,7% an den europäischen Kinotickets haben. Nichtsdestotrotz sind lediglich 20% des Animationsmarktes in Europa europäische Produktionen.

Der Anstieg der Online Nutzung eröffnet darüber hinaus vielseitige Möglichkeiten für digitalen Content und Animation kann davon insofern besonders profitieren, als dass die jungen Zuschauer von Animationsfilmen sich am leichtesten an neue Trends und Entwicklungen anpassen können.

Die Europäische Kommission hat vor diesem Hintergrund die europäische Animationslandschaft zu einem gemeinsamen "Animation Plan" aufgerufen, der in der Publikation der Kommission von September 2016 unter dem Titel
"Promoting a fair, efficient and competitive European copyright-based economy in the Digital Single Market" veröffentlicht wurde.

Das European Film Forum (EFF) in Annecy am 14. Juni 2017 ist nun eine weitere Möglichkeit für die Branche, ihren Input für den "Animation Plan" zu kommunizieren und über die Prioritäten für die zukünftige Förderung durch das MEDIA Programm zu kommunizieren.
Lucia Recalde, Head of "Audiovisual Industry and Media Support programmes" unit bei DG CONNECT (European Commission) wird die Diskussionsrunde eröffnen, es folgt ein Panel mit dem Titel "Setting the Course for a European Animation Plan". Es diskutieren:
Christian Davin - Gérant/General Manager, Christian Davin Production (France)
Moe Honan - CEO, Moetion Films Ltd. (Ireland)
Marc du Pontavice - President, Xilam Animation (France)
Tom van Waveren - CEO & Creative Director, CAKE Entertainment (UK)
Moderator: Claire La Combe - Journalist, Cineuropa (Belgium)

Termin: 14. Juni 2017 von 14:30 bis 16:30 Uhr

Das vollständige Programm wird in Kürze auf folgender Website zu finden sein: ec.europa.eu