ACE in München

Der internationale Produzentenworkshop ACE (Ateliers du Cinéma Européen) kommt Ende November für fünf Tage nach München. Im Mittelpunkt stehen internationale Finanzierungs- und Vertriebsstrategien für Spielfilme.

16 Produzenten aus 14 Ländern werden mit internationalen Experten an den Finanzierungsplänen ihrer Projekte arbeiten und in Vorträgen und Gesprächen mit lokalen Branchenvertretern das Filmland Bayern kennenlernen. Aus Deutschland wurden von ACE zwei Teilnehmer ausgewählt: David Keitsch (Missing Link Films) und Fabian Maubach (Sommerhaus Filmproduktion).

Dank der Kooperation mit dem FFF Bayern können auch ausgewählte bayerische Filmschaffende durch Einzelberatungen sowie Teilnahme an einigen Diskussionsrunden und Networking-Veranstaltungen von der Expertise der ACE-Berater und -Teilnehmer profitieren.

Termin: 17. bis 21. November 2016 in München
Anmeldung: nur auf Einladung.

Weitere Informationen zu ACE