33 MEDIA Filme nominiert für die European Film Awards


Toni Erdmann von Maren Ade (c) NFP
Toni Erdmann von Maren Ade (c) NFP

Unter den Nominierten für die European Film Awards, die im Dezember in der diesjährigen Kulturhauptstadt Breslau verliehen werden, sind 33 von MEDIA geförderte Filme. Sechs Produktionen sind aus Deutschland oder mit deutscher Beteiligung.

24 WOCHEN von Anne Zohra Berrached erhielt Förderung im Ausland im Bereich Automatische Verleihförderung
DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER von Lars Kraume erhielt Entwicklungsförderung im Rahmen einer Projektpaketförderung an zero one film sowie Verleihförderung in insgesamt 11 Ländern
L'AVENIR Die französisch-deutsche Koproduktionvon Olivier Assayas erhielt ebenfalls Verleihförderung in sieben Ländern
TONI ERDMANN von Maren Ade wurde von MEDIA mit Entwicklungsgeld unterstützt sowie nun in vier Ländern Verleihgefördert
UNTER DEM SAND Die dänisch-deutsche Koproduktion von Martin Zandvliet erhielt Verleihförderung.
THE LAND OF THE ENLIGHTENED von Pieter-Jan De Pue ist im Bereich Dokumentarfilm nominiert. Der mit deutscher Beteiligung produzierte Film erhielt MEDIA Verleihförderung.