"Sources of Inspiration" Drehbuch-Lecture mit Fernando Eimbcke in Tübingen

17. April 2016 in Tübingen


CLUB SANDWICH von Fernando Eimbcke
CLUB SANDWICH von Fernando Eimbcke

Inspirierende Vorträge von erfahrenen Filmemachern sind ein fester Bestandteil der Drehbuchworkshops von Sources2. Am Sonntag, den 17. April hält Fernando Eimbcke, der international bekannte mexikanische Autor und Regisseur, die traditionelle Sources of Inspiration Lecture, u.a. bezugnehmend auf seinen vorab gezeigten Spielfilm Club Sándwich (2013, Silberne Muschel / IFF San Sebastian). Anschließend lädt das Creative Europe Desk München zu einem Empfang im Kinofoyer. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Tübinger Filmfestivals Cine Latino statt.

Der kommende Sources2 Workshop für Drehbuchautoren findet vom 15. bis 23. April 2016 in Baden-Württemberg statt. Europäischen Filmschaffenden wird ein Rahmen geboten, ihre Spiel- und Dokumentarfilmprojekte unter professioneller Betreuung und in internationalem Umfeld zu entwickeln. Ausgewählt wurden 15 Filmprojekte, gearbeitet wird in drei Gruppen mit jeweils fünf Projekten unter der Leitung der Sources 2 Mentoren Eric Collins (Frankreich), Miguel Machalski (Frankreich/ Argentinien) und Arash T. Riahi (Österreich/Iran). Weitere öffentliche Veranstaltungen im Rahmen des Drehbuchworkshops sind unter anderem ein Vortrag über die Bedeutung lokaler Geschichten für ein internationales Publikum vom französich-argentinischen Produzenten Edgard Tenembaum sowie Impulse zum Einsatz von Virtual Reality für Filmemacher vom französischen VR Vorreiter Michel Reilhac.

Termin: 17. April 2016, Filmvorführung Club Sándwich 16:30, Vortrag 18:15 bis 19:45 im Kino Museum, Tübingen

info(@)sources2.de