Film Meets Design in München

Film und Design befinden sich durch die Digitalisierung in einem grundlegendem Umbruch. Wie sich die beiden Branchen überschneiden und wechselseitig inspirieren, lässt sich am Beispiel der von ZDF und ARD koproduzierten Jugendstudie GENERATION WHAT studieren.

Die multimediale Jugendstudie wird im Sommer 2016 in elf Ländern Europas Daten von Menschen zwischen 18 und 34 sammeln und dabei medienübergreifend ein dokumentarisches Generationenportrait zeichnen. Im Rahmen einer kostenlosen Matinéeveranstaltung zur Munich Creative Business Week wird das Projekt von Martin Kowalczyk (BR) vorgestellt und von AC Coppens (The Marketing Catalysts) in Relation zu aktuellen technischen Entwicklungen gesetzt.

Termin: 28. Februar 2016, 11 bis 13 Uhr, Alte Kongresshalle in München

Weitere Informationen zu Film Meets Design