The Film Garage 2016

Bewerbungsschluss: 19. Februar 2016


In Zusammenarbeit mit NISI MASA, dem Courmayeur Noir in Festival und dem Koproduktionsmarkt Frontières veranstaltet die italienische Scuola Holden erneut einen Workshop, der sich gezielt an Drehbuchautoren richtet, die sich mit Genres wie Thriller, Horror, Noir oder Roadmovies beschäftigen.

Neun Projekte werden im Rahmen der Fortbildung unter die Lupe genommen und auf ihren Umgang mit Genrestereotypen untersucht. Alle Teilnehmer arbeiten mit Mentoren und die Projekte bis zur finalen Präsentation während des Festivals in Courmayeur betreuen.

Termine:
30. März bis 3. April 2016 in Brüssel
April bis Juli 2016, Onlinesietzungen
Juli 2016, zweitägiger Intensivworkshop in Turin, Italien
Juli bis November 2016, Onlinesitzungen
Dezember 2016, Projektpräsentation während des Courmayeur Noir in Festivals in Courmayeur, Italien
Kosten: 1.000 Euro
Anmeldeschluss: 19. Februar 2016

Weitere Informationen zu The Film Garage 2016