Creative Europe Empfang beim Europäischen Filmpreis

11. Dezember 2015, Berlin


Christian Friedel ("Elser") ist bei den 28. European Film Awards als bester Darstellernominiert (c) Lucky Bird Pictures / Bernd Schuller
Christian Friedel ("Elser") ist bei den 28. European Film Awards als bester Darstellernominiert (c) Lucky Bird Pictures / Bernd Schuller

Am Vorabend der Verleihung der European Film Awards laden die Creative Europe Desks Deutschland gemeinsam mit dem Institut français d'Allemagne zu einem Empfang. Die Gäste werden im "Maison de France" von Philippe Etienne, französischer Botschafter in Berlin, begrüßt. Auch Harald Trettenbrein, Leiter der MEDIA Unit der Vewaltungsagentur für das Creative Europe Programm in Brüssel sowie EFA Präsident Wim Wenders und Deputy Chairman Mike Downey werden Grußworte an die rund 400 geladenen Gäste richten.

Um 19.30 Uhr findet im Cinéma Paris im Haus eine Filmgala zu Ehren der Schauspielerin Charlotte Rampling (45 YEARS) statt. Der Weltstar aus Großbritannien wird im Rahmen der European Film Awards für ihr Lebenswerk geehrt. Anschließend werden der Spielfilm "SWIMMING POOL" (französische OF mit engl. UT) und der Dokumentarfilm "THE LOOK" (französisch mit dt. UT) gezeigt.

Die 28. European Film Awards werden am Samstag, dem 12. Dezember 2015 im Haus der Berliner Festspiele verliehen. Nominiert sind unter anderem Sebastian Schippers Welterfolg VICTORIA, ELSER von Oliver Hirschbiegel und viele weitere, von Creative Europe MEDIA geförderte Filme.
Termin: 11. Dezember 2015, 18.00 - 20.00 Uhr, Institut français, Berlin
Anmeldung: Nur auf Einladung

Weitere Informationen zum Europäischen Filmpreis