Zwei MEDIA geförderte Gewinnerfilme in Karlovy Vary


YOUTH von Paolo Sorrentino startet im November im deutschen Verleih bei Wild Bunch Germany, Foto: Festival de Cannes
YOUTH von Paolo Sorrentino startet im November im deutschen Verleih bei Wild Bunch Germany, Foto: Festival de Cannes

Die beiden von Creative Europe MEDIA geförderten Filme YOUTH von Paolo Sorrentino und die ungarisch-deutsche Koproduktion THE WEDNESDAY CHILD wurden auf dem diesjährigen Karlovy Vary International Film Festival ausgezeichnet, das vom 3. bis 11. Juli in Tschechien stattfand.

Die ungarisch-deutsche Koproduktion THE WEDNESDAY CHILD von Lili Horváth gewann den Preis als bester Film der Sektion East of the West und wurde vom Verband der europöischen Filmkritiker mit dem Fedeora Preis ausgezeichnet. Der mit 20.000 Euro dotierte East of the West Award geht zu gleichen Teilen an die Regisseurin Horváth und die Produzenten. Deutsche Produzenten sind Henning Kamm und Fabian Gasmia der Hamburger Firma Detailfilm.
YOUTH von Paolo Sorrentino wurde mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Nach LA GRANDE BELLEZZA ist YOUTH Sorrentinos zweiter englischsprachiger Film. Der mit Michael Caine, Rachel Weisz, Jane Fonda und Harvey Keitel prominent besetzte Film startet Ende November in den deutschen Kinos.