Mit Creative Europe MEDIA auf dem Filmfest Dresden

Impression vom Filmfest Dresden 2014, (c) Filmfest Dresden
Impression vom Filmfest Dresden 2014, (c) Filmfest Dresden

Im geschichtsträchtigen Jahr 1989 gegründet, zählt das Filmfest Dresden zu den renommiertesten und weltweit anerkannten Kurzfilmfestivals. An sechs Festivaltagen vom 14.-19. April 2015 präsentiert das Festival über 300 Kurzfilme aus der ganzen Welt.

Für die 27. Ausgabe erhielt das Festival wieder eine Förderzusage von Creative Europe MEDIA. Welche Möglichkeiten das Förderprogramm außerdem parat hält, beantwortet der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg Fachbesuchern am Samstag, 18. April 2015, im Rahmen der Veranstaltung "Big Names, Small Talks". Hierbei können Interessenten den Vertretern von TV-Sendern, Festivals und Förderern in zehnminütigen Einzelgesprächen ihre Projekte vorstellen.

Termin: 18. April 2015, 14:00-15:30 Uhr, Dresden, Gästezentrum / Altes Wettbüro

www.filmfest-dresden.de