Infoveranstaltung bei der Games Week 2015 in Berlin

Spielende bei der Games Week 2014, (c) Games Week Berlin
Spielende bei der Games Week 2014, (c) Games Week Berlin

Längst haben sich die regionalen und europäischen Förderungen auch für die Gamesbranche geöffnet. Wie schon im letzten Jahr informieren der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg und das Medienboard Berlin-Brandenburg erneut im Rahmen der International Games Week Berlin über Fördermöglichkeiten im Games-Sektor.

Unter dem Titel "Discover why Berlin is the best place in Europe to start your gaming business" stellen auf der Entwicklerkonferenz "Quo Vadis" Ina Göring (Medienboard Berlin-Brandenburg) und Uta Eberhardt (Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg) am Mittwoch, dem 22. April 2015, regionale und europäische Fördermöglichkeiten vor. Akkreditierte Entwickler, Produzenten, Publisher und weitere Interessenten sind herzlich willkommen. Informationen beim Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg

Termin: 22. April 2015, 11:00-12:00 Uhr, Café Moskau (Karl-Marx-Allee 34) oder Kino International (Karl-Marx-Allee 33), Berlin

www.qvconf.com