Fünf Debütfilme nominiert für European Discovery 2014

Verleihung am 13. Dezember im Rahmen des Europäischen Filmpreises


10.000 KM von Carlos Marques-Marcet erhielt MEDIA Development Förderung
10.000 KM von Carlos Marques-Marcet erhielt MEDIA Development Förderung

Der Preis EUROPEAN DISCOVERY 2014 - Prix FIPRESCI wird im Rahmen des Europäischen Filmpreises am 13. Dezember in Riga an einen jungen Nachwuchsregisseur für sein Spielfilmdebut vergeben, darunter ist auch der MEDIA geförderte Film 10.000 KM von Carlos Marques-Marcet aus Spanien.

Die nominierten Filme

10,000 KM von Carlos Marques-Marcet (Spanien)
71 von Yann Demange (Großbritannien)
PARTY GIRL von Marie Amachoukeli, Claire Burger, Samuel Theis (Frankreich)
THE TRIBE von Myroslav Slaboshpytskiy (Ukraine)
WOUNDED von Fernando Franco (Spanien)

Der Gewinner wird von den über 3000 EFA Mitgliedern ausgewählt.

Weitere Informationen: www.europeanfilmawards.eu