8 Millionen Euro für 59 Fortbildungsmaßnahmen

Die Ergebnisse des Aufrufs Creative Europe MEDIA Training 23/2013


Serial Eyes - Die Weiterbildung der DFFB für die Entwicklung und Produktion von TV Serien wird mit 180.00 Euro unterstützt.

Die Ergebnisse des Aufrufs für Creative Europe MEDIA Training (23/2013) mit Einreichtermin vom 23. Mai 2014 sind bekanntgegeben:
59 europäische Weiterbildungsmaßnahmen aus 16 Ländern werden mit knapp 8 Millionen Euro unterstützt. Etwas mehr als 1,5 Millionen davon gehen an neun Initiativen aus Deutschland, u.a. erhält der Documentary Campus e.V. für seine Masterschool 298.000 Euro, und Berlinale Talents - ehemals Talent Campus - bekommen 270.000 Euro.

Auch Fortbildungen für Serien sind nach wie vor hoch im Kurs: Das Seminar "Serial Eyes" der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin erhält 180.000 Euro, und das European TV Drama Series Lab des Erich Pommer Institut wird mit 125.000 Euro unterstützt.
Auch ein neues Projekt findet sich auf der Förderliste: Mit UP/GRADE bietet die DFFB in Kooperation mit ARRI und Avid das weltweit erste einjährige Vollzeit-Postgraduate-Programm zur Fortbildung von Koloristen an.

Download

» Die Ergebnisse zum Aufruf EAC S 23-2013 für Creative Europe MEDIA Training