Berlinale Co-Production Market 2015

Im Rahmen der Berlinale findet vom 8. bis zum 10. Februar 2015 der 12. Berlinale Co-Production Market statt. Ab sofort können Produzenten wieder Projekte einreichen, für die sie noch Koproduktionspartner suchen. Auch Produzenten ohne ein Projekt können sich bewerben.
Gesucht werden Kinospielfilmprojekte mit einem internationalen Marktpotential und einem fertigen Drehbuch. Das Budget der Projekte soll zwischen 1,5 und 20 Millionen Euro liegen, wobei 30 Prozent der Finanzierung bereits gewährleistet sein müssen. Die Produktionsfirma muss außerdem schon eine internationale Koproduktion fertig produziert haben.
Termin: 8. bis 10. Februar 2015 in Berlin
Anmeldeschluss: 22. Oktober 2014