LUPU


Von Bogdan Mustaţă bei NFP ab 19. Juni



Für den 16-jährigen Wolf wird das Leben immer unerträglicher und das nicht wegen der typischen Probleme eines Teenagers. Der Tod seines Vaters zwei Jahre zuvor hat eine klaffende Lücke in Wolf's Familie hinterlassen und seine Mutter sucht Trost in den starken Armen des Nachbars Florin. Wolf's Schwarm Clara verbringt ihre Zeit abwechselnd mit dem Kleinkriminellen Vasile und zahlenden Kunden in einem Hotel. Um dem Ganzen zu entrinnen, flüchtet sich Wolf in eine Fantasiewelt. Aber als er sich immer weiter dorthin zurückzieht, entwickeln die Figuren darin zunehmend ein recht störendes Eigenleben.