Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg bei der Games Week

How to fund your Game: Games fördern in Europa und Berlin-Brandenburg


Unter dem Titel "How to fund your Game" informiert Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg und das Medienboard Berlin-Brandenburg im Rahmen der International Games Week Berlin (8. bis 14. April 2014) über europäische und regionale Fördermöglichkeiten im Games-Sektor.

Uta Eberhardt (Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg) und Ina Göring (Medienboard Berlin-Brandenburg) stellen die jeweiligen Fördermöglichkeiten vor. Moderator ist Games-Produzent André Blechschmidt, 2002 bis 2011 Geschäftsführer von Radon Labs, heute Programmleiter Games und Crossmedia bei Filmtank. Uta Eberhardt wird die neue Games-Förderung des Creative Europe Programms, Teilbereich MEDIA, präsentieren, Ina Göring beleuchtet den Förderbereich Innovative Audiovisuelle Inhalte (IAI) des Medienboards.

Termin: Donnerstag, 10. April 2014, 10:00-10:45 Uhr im Cafe Moskau in Berlin

LINKS

Weitere Informationen

International Games Week Berlin