LA GRANDE BELLEZZA

Von Paolo Sorrentino bei dcm ab 25. Juli 2013




LA GRANDE BELLEZZA von Paolo Sorrentino (IL DIVO, CHEYENNE – THIS MUST BE THE PLACE) ist eine Liebeserklärung an Rom und begleitet unseren Protagonisten in einer wahrhaften Bilderflut durch die verführerische und atemberaubende schöne Stadt, auf der Suche nach dem, was tief verborgen liegt.

Wie schon in IL DIVO greift Sorrentino im Rahmen seiner Geschichte um den Journalisten Jep Gamberdella ein gesellschaftskritisches Thema auf: Er porträtiert die italienische High Society, die sich maßlos selber feiert und nicht zu merken scheint, dass ihre Fassade schon längst bröckelt. Er ist gleichzeitig aber auch ein Film über große Emotionen, über Vergänglichkeit, das Älterwerden, über Liebe und Haß – und letztlich den Sinn des Lebens.
Für LA GRANDE BELLEZZA hat Sorrentino den mehrfach international ausgezeichneten Toni Servillo (IL DIVO) für die Hauptrolle ausgewählt, unterstützt von den italienischen Schauspielstars wie Sabrina Ferilli (NATALE IN NEW YORK) und Carlo Verdone (DAVID).