Neue Dimensionen des Geschichtenerzählens

Frankfurt StoryDrive 2011


„Interaktives Europa – Projekte entwickeln mit Hilfe der EU“ lautet der Titel der Veranstaltung, mit der sich MEDIA Desk Deutschland an der hochkarätigen Frankfurt StoryDrive 2011 beteiligt. Eamon O’Reilly, in Brüssel verantwortlich für die Finanzierung interaktiver Projekte, präsentiert die Förderlinie, gibt Tipps zur Antragstellung und stellt Projekte vor, die sich erfolgreich um den Zuschuss aus Europa beworben haben.

„Storytelling und Storyselling“ ist das Motto der Konferenz, in deren Fokus neben neuen Erzählformen und aktuellen Trends in der Medien- und Entertainment-Industrie das branchenübergreifende Rechte- und Koproduktionsgeschäft steht. Das Programm der StoryDrive-Konferenz bietet neben herausragenden Keynote-Sprechern, Workshops und Case Studies auch Diskussionen rund um Verarbeitung, Verkauf und Verbreitung von Inhalten über unterschiedliche Medienkanäle. Filmvorführungen und Gamespräsentationen ergänzen das Rahmenprogramm.
Termin: 12. bis 13. Oktober 2011 in Frankfurt
Anmeldung ab sofort, solange Plätze frei sind
Kosten: Buchbar sind verschiedene Ticket-Optionen, z.B. ein „2 Session Schnupperticket“ für 153,51 Euro“, ein „2 Tages VIP-Ticket“ für 799 Euro, ein „Content for Film“-Ticket für 699 Euro.
ACHTUNG: 20% MEDIA-Rabatt möglich, bitte wenden Sie sich an MEDIA Desk Deutschland

Weitere Informationen: http://www.storydrivefrankfurt.com