Aufruf 07-2011 für Continuous Training

Unter dem Aufruf für Continuous Training (07/2011) werden Trainingsinitiativen unterstützt, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die europäische Medienindustrie durch hochwertige Weiterbildungsangebote zu stärken.

Antragsberechtigt sind Initiativen, Unternehmen und Organisationen der audiovisuellen Industrie, Film- und Fernsehschulen sowie Universitäten, die eine Partnerschaft mit der AV-Industrie nachweisen können und eine Fortbildung für europäische Medienschaffende in den drei Bereichen Management und Finanzierung, Neue Technologien oder Drehbuch anbieten.

Für diesen Aufruf stehen insgesamt 2.500.000 Euro zur Verfügung.

NEU: Die so genannten „permanent guidelines“ für diesen Aufruf gelten auch für die zukünftigen Aufrufe für „Continuous Training“ bis 2013 (das betrifft jedoch nicht die Projekte, die Förderung im Rahmen des Partnership Agreement erhalten).

Einreichschluss ist der 15. Juni 2011.

Download


» Richtlinien.PDF
» Antrag.WORD
» Budget.Excel